50N ohne Funken

So jetzt hab ich bald die Schnautze voll! Folgendes Probl.
50N special mit Lenkerblinkern (orginal) komplett Restauriert mit Kabelbaum neu und jetzt hat der Bock keinen Funken (und ich auch nicht mehr)
Wenn ich also Kicke Funkt nix aber die Lampe vorne leuchtet sofort auf (hinten ist noch keine dran.
Der Motor lief bis zum Zeitpunkt der Restauration (den Motor hab ich nur ausgebaut und wieder eingebaut) und jetzt eben nicht mehr.
Was könnte der Fehler sein und wie kann ich ihn eingrenzen und warum geht das Licht und die Kerze nicht (Reimt sich

Werd versuchen,diese „Schaltung“ der Lenkerendenblinkerspecial mal zu erklären.- Piaggio wollt da die extra Bremslichtspule einsparn und kam auf die tolle Idee,das,normal auf Masse liegende Drahtende der Zündladespule, fürs Bremslicht zu nutzen.- Bei -nicht bremsen- führt das Kabel zur Birne UND zur Masse.Durch den geringeren Wiederstand der Masseverbindung bleibt nix mehr für die Lampe übrig.Beim Bremsen wird nur die Verbindung zur Masse unterbrochen(Offnerkontakt) und die Spannung wird über den Wiederstand „Birne“ geleitet.Kleiner Schönheitsfehler:Ist die Bremslichtbirne oder was in der Ecke futsch,gehr automatisch natürlich der Motor,mangels Zündfunke ,aus.- - - http://www.vespennest.de/Overview/Technik/Schaltplane/schaltpl50specialmblweb.jpg - - Hier der passende Schaltplan.- In meinem Forum sind die wichtigsten Schaltpläne zu besichtigen.Einfachs gelbe Vespchen links anklicken. - - - Fazit- Der Bremslichtschalter muss ein Offner sein.

@faufuffzich hallo hier, genauso hab ich das auch verstanden.
@pk_Opa: Nils danke für die Mail konnte leider nich antworten weil ich am Wochenende nich da war.
Nun zum Probl.
Also, Bremslichtschalter ist neu, klemmt nicht und sieht aus wie der alte. (kann der trotzdem verkehrt sein?)
Lampe hinten ist noch nicht verbaut (Kabel hängen lose am Heck) hab sie aber auch schon verbunden - kein Funke.
Dachte mir nämlich "wenn das Bremslichtbirnchen kaputt war ging der Roller beim bremsen aus, also bin ich früher ohne Birnchen rumgefahren und hab anstelle des Birnchens einen Draht eingetüdelt -dann ging der Roller nicht aus.

Neue Idee, keiner lacht bitte (schmunzeln ist erlaubt):
Der Roller hat unter der Sitzbank einen kleinen schwarzen Kasten an den zwei gelbe Kabel gehen. Dieses Kästchen hab ich verlohren - Umzug und weg wars.
So nun hat der Held der Welt - ICH - gedacht „das ist ein Roller mit Blinkern also wird das wohl das Blinkerrelais sein“ und eingehängt. Doch mitlerweile glaub ich daß das was anderes ist - nur was?
Bei PK_Opas Schaltplan sieht man das Kästchen sehr gut!
Danke und erneut glaub ich das der Fehler gefunden sein könnte.
Grüße der Unwissende Thörty

ich würd an deiner stelle mal die ganzen leitungen der zündung überprüfen da haste bestimmt irgendwo was abgezogen.
das lich brennt weil du wenn du den motor mit dem kickstarter anmachst die lichtmaschine mitgedreht wird und dadurch strom erzeugt.

Danke Thörty,für deine Antwort.

Gelb Vespchen im Gras - drauf klicken macht Spass - - -

schau mal ob das Zündungskästchen in ordnung ist. es kann sein dass die zündungsplatine zu löchrig ist und nicht mehr funkt, oder aber ist einfach der Kabel der Kerze nich´t am Zündungskästchen angeschlossen.servus
[:nuke:]


Original von PK_Opa:
Werd versuchen,diese „Schaltung“ der Lenkerendenblinkerspecial mal zu erklären.- Piaggio wollt da die extra Bremslichtspule einsparn und kam auf die tolle Idee,das,normal auf Masse liegende Drahtende der Zündladespule, fürs Bremslicht zu nutzen.- Bei -nicht bremsen- führt das Kabel zur Birne UND zur Masse.Durch den geringeren Wiederstand der Masseverbindung bleibt nix mehr für die Lampe übrig.Beim Bremsen wird nur die Verbindung zur Masse unterbrochen(Offnerkontakt) und die Spannung wird über den Wiederstand „Birne“ geleitet.Kleiner Schönheitsfehler:Ist die Bremslichtbirne oder was in der Ecke futsch,gehr automatisch natürlich der Motor,mangels Zündfunke ,aus.- - - http://www.vespennest.de/Overview/Technik/Schaltplane/schaltpl50specialmblweb.jpg - - Hier der passende Schaltplan.- In meinem Forum sind die wichtigsten Schaltpläne zu besichtigen.Einfachs gelbe Vespchen links anklicken. - - - Fazit- Der Bremslichtschalter muss ein Offner sein.

Hupraum is,wenn mein linker Daumen juckt - - -

kann sein das ich das ganze jetzt falsch interpretiere aber du wolltest damit doch sagen, dass er erst sein rücklicht anschließen muss und es dann nochmal versuchen soll.
aber solange er doch die bremse nicht tritt muss doch trotzdem ein zündfunke kommen, auch wenn er kein rücklicht angeschlossen hat weil der stromkreis ja bei nicht getretener bremse geschlossen ist.
das einzige was dann noch sein kann wäre ja ein defekter bremslichtschalter der immer offen ist, dann würde es evtl. wirklich helfen das rücklicht mit funktionierender bremslichtbirne mal anzuschließen.
sollte ich das aber falsch verstanden haben, überlest einfach meinen post [;)]

ps: stelle mich direkt mal mit diesem post hier als neues forenmember vor.
hallo ihr alle [:D]