50 spezial??

hallo zusammen

habe wieder einmal ne frage… bessergesagt mehrere!!

  1. wenn ich bei meiner runterschalten will, muss ich wie ein verrückter reissen das der gang rein geht!! beim raufschalten läufts wie geschmiert!! an was liegt das?? habe die gangschaltkabel relativ stramm gezogen…

  2. ich habe das gefühl sie läuft nicht richtig!! habe den simmenring (zündung) gewechselt und seit dem läuft si nicht mehr richtig!! es tönt so als ob si nicht genügend benzin bzw. luft bekommt!! wenn ich den choke gezogen habe läuft sie fast besser (ausser natürlich wenn die tourenzahlen tief sind… dann stellt sie mit dem choke ab)!!
    tanke 1:50!! kerze ist eher zu rusig!!
    zündzeitpunkt? düse grösser kleiner?? gaser reinigen??

  3. wenn ich berg abfahre läuft sie 70- 75 auch schneller… je nach hang!! ohne dass sie überdreht!!
    habe gedacht wäre nicht schlecht wenn sie gerade aus auch so laufen würde [:look:]
    was müsste man da alles machen dass das gehen würde??
    hubraub vergrösser??? oder reicht da schon ein grösserer gaser oder sogar nur ned düse??

danke für eure antworten schon mal jetzt!!
hoffe könnt mir weiterhelfen!!

grüsse aus der schweiz
nicolas

sorry… zweimal…

Klingt eher nach einem zu mageren Gemisch. Und 70-75 würde ich mit original Setup lassen, sonst hast du nicht sehr lange was von deiner Vespa, bei der Geschwindigkeit überdreht sie garantiert.

Um auf der Geraden auch auf etwa 70-75 zu kommen, brauchste einen anderen Zylinder (z.B. nen 80er D.R.) und, ganz wichtig eine andere Übersetzung, sprich ein anderes Primär. Ohne diesem dreht sie sich bald tot.

Ansonsten ist bestimmt bei dem Simmerringwechseln was schief gelaufen. Sie zieht jetzt bestimmt Nebenluft und magert deshalb ab. Oder, wie der Seppel, schon gesagt hat hast du den Zündzeitpunkt bei der ganzen Geschichte verstellt. Wieso haste den überhaupt gewechselt?

Stell mal den ZZp auf 19c. ein