50 special ohne Papiere...

Moinsen!

Meine Vespa ist ein 69er Modell, Italienimport und ohne Papiere. Ich bin bislang nie kontrolliert worden habe halt die Versicherungsbescheinigung und natürlich den Führerschein dabei. Reicht das eures Wissens nach für den Fall einer Kontrolle oder muss ich jetzt in Angst und Schrecken leben?

Die Bescheinigung bekommst du auf deinem Landradsamt oder bzw der zuständigen Zulassungstelle.

Kostet so ca 10 Euro

Mußt angeben was das für ein Fahrzeug is z.b. Vespa V50 Special

Dann alle nummern notieren die auf dem Rahmen sind (meist stehen sie unter der Haube an der Seite)

Die geben die nummern dan an die Polizei weiter ob da was vorliegt dauert ca 2Min.

Wenn nix ist bekommst du dann von der Person die unbedenklichkeitsbescheinigung das gegen dieses Fahrzeug nichts vorliegt.

Damit kannste dann zum Tüf und dir nen neuen Schein ausstellen lassen.

oder

Du gehst zum Piaggio Händler deines Vertrauens und fragst da mal ob die was machen können

gruß

Holger

 

Hallo,

besser wäre meines Wissen´s eine Unbedenklichkeitsbescheinigung der Polizei! d.H. der 50 spezial mit dieser Gestell-Nr. gilt nicht als gestohlen. Wird warscheinlich nicht einfach, aber einfach probieren :-)

Gruß Kingziz