4. Scootervista der Vespafreunde Straubing

Liebe Freunde des italienischen Traditionsrollers,

ist es wieder soweit!! Das Vespatreffen in der Gäubodenmetropole steht vor der Türe!  Die Vespafreunde Straubing geben sich die Ehre und laden auch dieses Jahr wieder alle Freunde des italienischen Kultrollers, egal ob groß oder klein – mit oder ohne Roller, vom 04. bis 06. September 2015 zur 4. Scootervista nach Straubing ein. Das Treffen findet in der Stammlocation, der historischen Tafernwirtschaft mit ihrem wunderbaren Kastaniengarten, direkt an den Ufern der Donau statt.

Die Straubinger haben wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt, und laden bereits am Freitag ab 19 Uhr, wenn der Aufbau abgeschlossen ist, ihre frühangereisten Gäste zu einer frischen Feierabend-Hoibe vom Fass und einer Portion Leberkäse mit Brezen und Kartoffelsalat zum geselligen Abend, um mit ihnen gemeinsam die Scootervista einzuläuten. Die Besucher erwartet neben namhaften Roller und Teilehändlern, eine erlesene Auswahl seltener Roller, welche die Vereinsmitglieder restauriert oder mit viel Liebe zum Detail in ihren Originalzustand zurückversetzt haben, sowie der exclusive, vereinseigene Vespa-Art-Shop der Vespafreunde, mit Merchandising-Artikel und handgefertigten Einzelstücken aus Glas, Metall, Holz- und Textilprodukten. Was den Vespaenthusiasten allerdings sehr am Herzen liegt, sind neben den ausgestellten Rollern die dazugehörigen Benzingespräche. So versteht sich die Scootervista, die keinen Eintritt kostet, eher als gemütliches, freundschaftliches Treffen Gleichgesinnter, die sich dort mit Schmankerln vom Grill, Steckerlfisch oder Kaffee und Kuchen austauschen, neue Kontakte knüpfen und Bekanntschaften auffrischen können. Die Besucher dürfen sich also überraschen lassen!

Am Sonntag zur Mittagszeit haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich mit Ihrer Vespa professionell ablichten zu lassen. Die Vespafreunde konnten dafür wieder den Profifotografen Christoph Gabler gewinnen, der vielen von euch sicher schon mit seinem tollen Vespa Kalender ein Begriff sein dürfte! Wer ihn nicht kennt kann sich spätestens auf der Scootervista einen Eindruck verschaffen.  Natürlich gibt es 2015 wieder die beliebten Teilnehmerpakete mit Essens-Vouchern, Give aways, einem Sammlergeschenk, sowie die an beiden Tagen stattfindende Tombola mit vielen kleinen und größeren vespantastischen Preisen. Besonders die Hauptpreise werden es wieder in sich haben.

Und damit die passionierten Fahrer nicht zu kurz kommen, gibt´s an beiden Tagen der Veranstaltung eine etwa eineinhalbstündigen Ausfahrt durch den Gäuboden.

Auch die weiteste Anreise zur Scootervista lohnt sich, denn es gibt an beiden Tagen wieder wunderschöne Pokale für den größten Club, die älteste Vespa, die vom Publikum gewählte schönste Vespa und eben auch für die weiteste Anreise zu gewinnen.

Die neuesten Infos findet ihr auf der Homepage:

http://www.vespafreunde-straubing.de/termine/scootervista/

oder auf der Facebookseite:

https://www.facebook.com/groups/125107634295658/