3 Scheiben-Kupplung oder 4 ?

Hi leute,
wechsle bei meiner V50 gerade die Kupplungsbeläge und habe mal gelesen das 3 Scheiben wieder einzubauen besser ist als 4.
Was meint ihr dazu?
Im voraus schon mal Danke für eure Antworten.
Bis denn David

Du kannst dir auch einen Kupplungsdeckel mit längerem Hebel besorgen (wie z.B. PK), da hast du dann noch weniger Kraftaufwand beim Hebeln.
Für 102 würde ich mir aber schon eine vernünftige Kupplung besorgen… und bis auf die Malossi ist der Kraftaufwand nicht wirklich „schlimmer“!

MfG Manuel

Hi!

Ne vernünftige Feder sollte auch in diesem Fall schon reichen. Wenn nicht, würd ich mich wundern.
Nimmst Du eien 4 Scheiben Kulu, dann wird die auch nicht mehr so sauber im Leerlauf trennen wie die 3er.

[:dance1:]

ich würde bei 3 scheiben bleiben, am besten orginal-qualität!
dazu eine verstärkte feder, sowas hält in den meißten fällen…

Hi David!

In deinem Fall sind drei sicher besser als vier. Bei 75ccm lässt sich die Kraft leicht übertragen. Da die Kupplungsbeläge der vier Scheiben viel dünner sind, halten sie auch nicht so lang. Empfehlenswert schätze ich aber die stärkere Feder ein! Die Anzahl der Scheiben hat nichts damit zu tun, wie schwer die Kupplung zu ziehen ist. Das liegt an der Feder, aber auch stärkere Feder mußt du kein Muskelprotz sein!
Ich fahre selbst V50 mit 115 er Polini. Anfangs fuhr ich die mit vier Scheiben, danach wieder die mit drei Scheiben und verstärkter Feder. Es gibt keinerlei Probleme!

Ciao,
Roland

@ DefLepard

Je mehr Scheiben die Kupplung hat, umso enger werden die Federn zusammengedrückt, umso schwerer wird es die Kupplung zu betätigen. Aber nicht wesentlich

vepaxxl[:smokin:]

Hi Vespaxxl!

Deswegen sind die Scheiben und Beläge ja auch dünner bei der Kupplung mit vier Scheiben! Alle zusammmen sind sie etwa genauso dick wie bei denen mit drei Scheiben! Die Anzahl der Scheiben hat nichts damit zu tun, wie schwer die Kupplung zu ziehen ist! Das ist Sache der Feder!

Glaubst mir wohl nicht, oder?

DefLeppard

Hallo,

so eine 4-Scheiben-Kupplung macht meiner Meinung nach erst ab 100cc Sinn.
Empfehlung für eine gute Smallframe Kupplung: Malossi 4-Scheiben-Beläge und Polini Feder!

MfG Manuel

Würde es mit den Scheiben für den Anfang nicht übertreiben.
Erschwert nur das Kuppeln.

Je nach ccm handeln

[H] Tu`s

Anzahl der Scheiben hat nichts mit der Betätigungskraft zu tun. Liegt alleine an der Feder.

[:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:] [:roll:]

[:drink:]

Hi Vespaxxl!

Kein Problem! [:)]
Wenn man nicht drandenkt, dass die Scheiben und Beläge unterschiedlich dick sind und noch dazu eigene Erfahrungen damit hat, kann man das auch annehmen!
Wenn die Kupplung mit vier Scheiben bei dir schwerer ging, wird es wahrscheinlich andere Gründe gegeben haben. Es können schon Kleinigkeiten dafür sorgen, z.B. wenn die Schraube, an der der Kupplungshebel befestigt ist, zu fest angezogen ist. Oder wenn der Bowdenzug etwas verwickelt in der Karosse liegt oder stärker abgebogen ist! Jedenfalls dürfte es nicht an der Anzahl der Scheiben liegen, und wenn doch, dann nur minimal!

Ciao,
DefLeppard! [:roll:]

@ DefLeppard

Also, ich gebe zu, dass ich mir über Kupplungsscheibendicke noch keinen Kopf gemacht habe. Daher glaube ich Dir das mit den dünneren Scheiben.

Nur habe ich bei meiner PX das Problem dass die 4 Scheibenkupplung echt schwer zu betätigen geht. Mit ner 3 Scheibenk. war es normal.

Aber es kann ja auch an was anderem liegen. Hast Du ne Idee ??

Bin halt mal davon ausgegangen, dass es die 4 Scheiben sind. Kann aber auch an den Federn liegen.

Gruß
vespaxxl

kann und will ja nicht immer Recht haben. !!![:D]

Ich habe keine normale V50 sonderen eine mit nem 102 Polini 19n Gaser und 3.00 Primär.
Wieviel scheiben ist jetzt das bessere?

Hallo!

Kommt auf Dein restliches Tuning an. Für die normalen Umbauten wie 75er und so ist es auf jeden Fall besser, die Originale mit der starken Feder von der verst. 4 scheiben Kupplung einzubauen. Läßt sich besser fahren, hält länger und reicht auf jeden Fall für eine saubere Kraftübertragung.

Ich habe meine V50 seit 93 und habe sie mittlerweile auf 125er umgerüstet. Allerdings auch getunt. Irgendwann reicht die normale Kupplung mit der starken Feder allerdings dann mehr.
[:dance3:]