25er Vergaser setup

Hallo würde gerne von Euch die einen SKR mit 172 Malossi und 25er Vergaser mit Ramair Lufi oder vergleichbaren Lufi fahren , die Vergaserabstimmung sprich Nadelstellung und Haubtdüse wissen ich weis jeder Motor ist anders aber so kann ich eine grobe richtung einschlagen. Ich fahre jetzt 2 kerbe von unten und eine 110 Düse dreht sauber bis 8000 ohne zu stottern nur die drehzahl ist mir zu wenig , Kerzenbild ist leicht zu dunkel mit einer 108 dreht er 8200 geht mir aber nach 10Km aus und erst nach 15min wieder an ich denke das er zu Heis wird das Kerzenbild ist dann aber das gleiche wie bei der 110er Düse. Vielleicht könnt Ihr mir helfen.
Danke

Hallo zu dieser Einstellung hat mir Moritz von SIP auch geraten damit meine Drehzahl steigt er hat die gleiche bei seinem SKR gefahren meinst du das es ein Versuch wert währe oder lieber nicht? Wie hoch dreht deiner so bei Vollgas? Er wird ja wohl nicht gleich klemmen Danke für deine Anwort
Gruß Benny

Bin Gestern drei km Vollgas gefahren und habe dann nach dem Abkühlen mir die kerze angeschaut ist Rehbraun fahre aber auch immer ca 1 zu 25 da ich noch 100ml beim Tanken dazu gebe mache ich bei meiner V50 auch immer hatte mit meiner PX damals mit 16 auf der Autobahn ein klemmer weil die Ölpumpe den geist auf gegeben hat. Ich denke ich werde Morgen mal einen Versuch starten was anderes bleibt mir ja nicht brauche halt mehr Drehzahl bzw Endgeschwindigkeit das mit dem Schieber und der Nadel suche ich mir gerade aus dem katalog von SCK . Hast schon recht das jeder Motor anders abgestimmt werden muß hat scooterking mir in einen alten post von mir auch schon gesagt (und er hat meiner Meinung nach viel Ahnung) das meiner zu fett abgestimmt ist nur das war für mich die letzte möglichkeit die ich ausprobieren wollte da man ja sagt wenn der Motor nicht mehr stottert 4 Taktet man die richtige Bedüsung gefunden hat . Vielen Dank für Deine Info
gruß Benny

Wie sieht denn dein Kerzenbild bei der 110er HD aus?
Ist diese recht dunkel oder heller?

Das beste ist natürlich wenn mann einen Düsensatz jhat zum abstimmen, falls deine Kerze sehr dunkel ist kannst du runterbedüsen bis diese rehbraun ist, da klemmt im Normalfall nix da die rehbraune Einstellung die beste sein soll (von der Leistung gesehen).
Wie gesagt ich hab auch mit 110er angefangen und dann bis zur 95er runterbedüst. Dann hatte ich die optimale Düse.
Für den mittleren Teillastbereich habe ich acuh umbedüst und den 30er Schiber durch 40er ersetzt. Läuft einfach besser und runder.

Die Drehzal mit der meiner bei Vollgas läuft kann ich leider nicht sagen da ich noch (noch!) kein Drehzahlmesser habe, aber rein gefühlsmäßig dreht er nicht so hoch, so denke mal um die über 8000.

Gruß
Florian

Hmmm,

also ich fahre beim 25er + Ramair eine 95er HD, 40er ND, 40er Schieber, Nadel 2.Kerbe von oben.
Kerze rehbraun, d.h. subere Verbrennung!

Wie du siehst ist das bei ´jedem anders, da du HD 110 fährst, mit dieser HD läuft meiner sehr unsauber.

Gruß
Florian

Hallo habs gefunden Ramair ist eingerissen das Gummi war 5 cm eingerissen dadurch auch die 110 HD .
Habe jetzt den neuen Ramair ins Helmfach montiert ging gut mit 2 orginalen verbindungs Schläuchen vom Luftfilterkasten zu Vergaser mit einem Benzinfesten Schlauch verbunden und abdafür, ist jetzt viel leiser geworden muste die leerlaufschraube eine 1/2 umdrehung herraus drehen damit er im standgas nicht ausgeht. Sonst habe ich einen 40er Schieber montiert und die Nadel auf die 2 Kerbe von oben gehängt .
Die Abstimmung der HD werde ich Morgen vornehmen.
Hat einer von Euch gute Erfahrungen mit den Lufi im Helmfach gemacht.
Gruß Benny