225Kubik Monster: Unterstützung?

Hallo Leute,

Ich hab vor Kurzem einen „leicht“ getunten PX-200 Motor (fast) geschenkt bekommen. Der Motor ist vor Jahren beim Prüfstands-Test bei über 30PS (angeblich) geplatzt (Motohälfte Kupplungsseite). Mittlerweile habe ich den Motor wieder schweißen lassen, und möchte ihn wieder reaktivieren.

Allerdings fehlen da noch einige wichtige Teile: Kolben, Kupplung, Vergaser, Ansaugstutzen…

Den Motor wurde auf Membran-Einlass umgearbeitet, und mit einem 225ccm Wassergekühlten Zylinder (wahrscheinlich von der RD350) versehen.
Soweit ich weiss war da ein 34er oder sogar größerer Mikuni-Vergaser mit einem MBD-Ansaugstutzen (um ca 15mm abgeplant) mit Boysen-Membranen drauf.
Das gesamte Wasserkühlungs-KrimsKrams (Kühler, Pumpe, Termoschalter,…) fehlt mir leider auch noch

Könnt Ihr mir hier vielleicht weiterhelfen?

Gruß
Domze

Muß ich erst mal machen. Kann aber dauern (ich hab di sachen leider nicht direkt im Haus)

RD 350 stimmt schon dass 350/2 175 ergeben. Wenn sich der Hub ändert (Langhubwelle und/oder Aufbohren,…). Ich werde zur sicherheit mal alles ausmessen. dann wissens wir bestimmt. Wenn ich mich nicht Irre hat der SCK oder DevilInside vor Jahren Solche Zylinder-Sätze im Angebot gehabt. Der von dem ich den Motor hab hat ihn so ca. 98/99 von einer Kleinanzeige in der Motoretta gefunden und sich unter den Nagel gerissen.

Das HauptProblem ist eigentlich den passenden Kolben zu finden.

MIKUNI & Ansaugstutzen ist da noch leichter zu finden.

Weiss von euch jemand wo ich die Boysen Membrane noch auftreiben? Dort sind im eigentlichen Membran(hohe Drehzahlen) nochmals Kleinere (weichere) Membrane (niedrige Drehzahlen) aingearbeitet. Damals hatte diese Membrane fast jeder Shop der was auf sich hielt - aber heute fast auch nix mehr zu finden.

soda

fotos!!!

safty first

wird sicher nicht billig und einfach die ganzen teile zusammenzusuchen.

rock the house [:dance2:]

Naja jetzt hab ich die Teile bei mir, und hab mir das genauer angesehen: So wies aussieht hatte der über Motor 230Kubik,
(D=70.35), es war eine Langhubwelle (mit 60mm Hub drin) die kann ich aber werfen (der Halbmond rausgebrochen, verbogen,…). Der Zylinder hat eine Stahllaufbuchse verpasst bekommen. Es sieht nicht so aus als wenn die Stehbolzen versetzt worden sind (-> womöglich nicht von der RD350), dennoch sind womöglich die Überströmer verstetzt zum Orginalzylinder (Man sieht an den Frässtellen noch die Poren wie sie beim Auftragsschweißen entstehen) . Am Auslass-Stutzen ist „MRB 749“ eingeritzt worden.

Tja die Fotos kommen Morgen…

vielleicht ist war das mal eine Hilfe.

Gruß
Domze

Hier die Pics.:

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111711.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111656.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111640.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111548.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111515.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111458.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111427.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111411.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111357.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111345.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111315.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111300.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111244.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111222.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111158.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413110827.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413110806.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413110750.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413110730.jpg

Bild: http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413110607.jpg

Meine Meinung: das nochmal aufzubauen lohnt nicht! Es fehlen zu viele Teile um damit billiger davonzukommen als mit nem neu aufgebauten luftgekühlten Malossi-Motor und eine aussergewöhnliche Leistung ist eher nicht zu erwarten. (Welle brauchst doch sicher auch eh scon ne neue oder? Fehlt in deiner Fehteileauflistung aber ist auch nicht auf den Bildern zu sehen. Teuer weil anderes Pleuel nötig.)

Zum Zylinder: Das ist nichts als ne wassergekühlte Conversion auf Malossi-Basis. Das Thema Conversions wurde hier und im GSF schon öfters behandelt, ich denke das sollte durch sein zugunsten des originalen Malossi-Kolbens. Der allgemein verwendete alte Suzuki-Kolben hat auch keine besseren Ringe als die von Malossi und braucht ein anderes Pleuel! Viel Aufwand für ein bissl mehr Hubraum und fast immer schlechtere Kanalführung. Mit nem luftgekühlten Malossi mit Malossi-Kolben gingen schon 34 Hinterrad-PS auf nem richtiggehenden Prüfstand, welche Conversion kommt da hinterher? Achja, am 34-PS-Motor musste nichts geschweisst werden!

Diese Conversion sieht auch nicht danach aus irgendwie besonders gut gemacht worden zu sein. Da haben andere Leute schon mehr Arbeit und gute Ideen reingesteckt um doch wieder unter 30PS zu bleiben.

Wasserkühlung: Viel Gewicht für viele neue Fehlerquellen. Luftkühlung ist leicht und funktioniert erwiesenermaßen. Verschandelt ausserdem den Roller nicht.

Gehäuseriss: Die große Schwachstelle der PX-Motoren! Gut, dieses Gehäuse hats nicht so hart erwischt wie andere, aber die Nebenwellenaufnahme nochmal dauerhaltbar so hinzukriegen dass die Nebenwelle fluchtet ist fast unmöglich. In ganz ganz seltenen Fällen hats schon funktioniert aber ich würd mich da nicht wohl fühlen.

Einlass: So eine Schweissorgie ist unnötig. Auf die Limahälte rüberzuziehen geht auch dauerhaltbar mit nem Klecks Kaltmetall (dann ohne Gefahr des Gehäuseverzugs), ist aber nichtmal nötig um 30 Hinterrad-PS zu erreichen.

Wenn der abgebildete Motor jemals ne hohe Leistung hatte dann nur über eine hohe Auslassteuerzeit die dann massiv die Fahrbarkeit eingeschränkt hat!

hmm, hört sich schwer nach einer alten MRB/MB (wohl Malossi-)Conversion an. Gabs glaub mit Suzuki oder Yamaha Kolben. Wie gesagt, mit Bildern kann dir erheblich leichter weitergeholfen werden.

img]http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413110827.jpg">

RD350 Zylinder hat allerdings nur 175ccm (*2=350), wenns sicher ein Fremdzylinder ist könnte es ein KX200 oder ein KTM200er sein, hat dann aber auch max. 200ccm. Mit 225ccm denk ich eher es wird eine der alten Malossi-H2O-Umbauten sein. Wobei vor einigen Jahren (ohne Lippenwellen und co.) seeehr selten die 30PS erreicht wurden (im Vergleich zu heute). Bilder vom Motor wären in der Tat sehr hilfreich. Großer Vergaser ist nicht immer auch gleich viel Leistung. Wasserkühlungs-Krims-Krams hab ich noch ein paar sachen hier liegen. Bin inzwischen aber nichtmehr so von begeistert, auch wenn meine ne Weile echt gut & problemlos lief.

Da war ein ca 10cm langer Riss vom Kupplungsdeckel in richtung Abtriebswelle. Sieht so aus als wenn die Getriebeverzahnung sich verkeilt hätte…

Ich denk schon dass es wieder funktionieren wird, da der Motor ja auch nur am Leistungs-Prüfstand den geist aufgegeben hat dort wird ja auch (nicht wie auf der Straße) der Motor in gewissen drehzahlabständen (z.b. alle 100Upm) immer die Last (mit einer Bremse) erhöht bis die Drehzahl absinkt( das ist der Punkt des Max. Drehmoments - für die jeweilige Drehzahl eben) wenn mann diese dann hintereinanderreiht kriegt man dann die sog. Leistungskurve.

Ich denke nicht daß ich jemals dieses Drehmoment voll ausreizen werde. Da mein Rahmen extrem leicht ist (ca.50kg angepasster V50N Rahmen).

Das schaff ich nicht mal wenn ich an einer 45°Rampe Voll beschleunigen und ich 100kg haben würde würde…

…Da reiß ich höchstens nen wheely.

Malle… schaut gut aus dem (2-geteilten) Boost port mal zufolge allerdings sieht die Dichtfläche im vergleich zum 210er Mallossi ein bischen anders aus. (aber da hat sich möglicherweise bei Mallossi inzwischen was geändert)

Hab sowas auch bei: www.beedspeed.com gefunden. da ht er eben 70.5 und nicht 70.35 (Scheiß schublehre)

Wie gesagt fotos kommen morgen…

Versuchs mal beim Wörbel, der hat viele Kolben! www.worb5.de

LG, hoff Du findest da was![H]

Mach ma so!

LG Oliver

Hier die Pics.:

http://forum.sip-scootershop.com/images_forumpics/20040413111411.jpg">