211 Malossi

Hi ; also wieder mal ne frage , der211 malossi ist doch zu empfehlen oder läuft der auch gut wenn ich ihn auf ne originall 200 px draufbau mit orig. vergaser 24 si , hab vor mir den ausgefrästen zu kaufen bei worb5!"

Na was sagt ihr?

alles klar polini 208 mit zylinder , muss ich am zylinderkopf was machen und das mit der bedüsung müsst ich noch wissen

dank schonmal bist ne super hilfe[:dance1:]

Der Malossi läuft eigentlich erst richtig gut, wenn du das volle Programm machst, sprich Gehäuse bearbeiten (ist eigentlich eh Pflicht), vernünftiger Auspuff und großer Vergaser.

Der Malle gesteckt, mit orgi. Vergaser und Auspuff macht eigentlich keinen Spass, da ist der Polini echt die Bessere Wahl.

Für den bearbeiteten Malle vom Worb5 trifft das noch mehr zu.
Außerdem find ich den zu teuer, die Fräserei kriegt man auch ganzu gut selber hin.

Aber bei Low-Budget-Tuning oder Original-Look → Polini

Ja der läuft schon… aber warum bei dem set up nen Malossi? Hol dir nen 207 polini (aber nich den mim polierten kolben!) ! Kommst um einiges günstiger weg und auf original macht der auch spaß und is durch aus hatlbar!

MFG Jan

Wenn Du dir die Zeit nimmst und ihn etwa 1000km sauber einfährst, dann hält er auch. Die Sache mit dem erhöhten Kolbenspiel ist pillepalle und bringt nichts außer eventuell klappern.

Ja cool dann nehm ich den polini ist ja klar , warum nicht den polierten . Bei den polinis ist doch immer klemmgefahr ODER?[I)]

und dann der vergaser was muss ich für düsen reintun