2011 PX 150 springt nicht an nach Regen ))):

Hey!

Ich habe eine ganz dringende Frage.. heute wollte ich losfahren mit meiner Vespa. Da es in den letzten Tagen eher kalt und auch Regnerisch war hab ich den Choke gezogen und die Vespa angelassen. Sie ist angesprungen und nach 20 sekunden ca hab ich den Choke wieder reingetan. Dann wollte ich langsam losfahren und in dem Moment ist sie abgestorben. Seitdem springt sie gar nicht mehr an !!

Weder mit noch ohne Choke .. Gerade jetzt wo es endlich wieder sonnig ist! ): Was kann da sein? was soll ich überprüfen?

danke danke jetzt schon für eure Hilfe !

Mit " Kerze raus und schauen ob Funken da" meint man Kerze herausschrauben, putzen ( der Russ muss weg) dann in den Kerzenstecker stecken, du brauchst einen zweiten Mann der eine hält den Kerzenstecker an den Zylinderkopf der andere tritt den Kickstarter, vorsichtig den Kerzenstecker am Gummi halten sonst bekommst du eine gewischt. Jetzt sollte ein Zündfunken zu sehen sein. wenn nicht ist das Problem an der Zündung, wenn Zündfunken zu sehen liegt das Problem dan der Benzinzufuhr.

Norbert

Ich vermute es kommt irgendwo Wasser in die Elektrik hinein, weil es nach dem Regen nicht mehr läuft!

die Zündkerze ist übrigens schwarz ! ):

Ja Kerze raus gucken ob sie nen Zündfunken hat. Neue Kerze .

die Zündkerze wurde aber schon einmal gewechselt in der Werkstatt weil sie schwarz war ):

wie oft muss ich die bitte wechseln? von den düsen ist aber alles richtig dort eingestellt worden !!

ich verstehe es nicht.. ):