177er Polini

hallo.. möchte mir demnächst für meine PX 125 einen 177er Polini kaufen mit Kombination eines t5 auspuffes..

jetz zur frage.. kann ich den zylinder mit den orginalen 20er gaser fahren? o. is da größere gefahr einen Klemmer zu kriegen?? u. kan ich die übersetzung orginal lassen?? :) danke im vorraus :)

Für den 177ér Polini brauchst du eigentlich nur einen 24´er SI Vergaser, außer Du möchtest in die "oberere Liga" aufsteigen. Die Kombination mit SI und T5 Pott fährt sich aaber TOP.

Bei der Übersetzung würde ich auf eine längere Primär umsteigen (wenn es viel Überland geht), ansonsten evtl nur ein größeres Kupplungszahnrad (kostengünstig und setzt die Drehzahlen etwas runter).

 

Sven

Am Besten erstmal schauen, was verbaut ist !

Es gab die PX125 meines Erahctens mit 20, 21 und 22 Zähnen je nach Modell und Alter.

Also falls kleiner montiert ist auf das 22 Zahnkupplungritzel zuückgreifen !

 

Sven

 

hallo :) danke.. für die schnellen antworten..

werde mir den 24er si kaufen.. blos ne frage muss ich da iwie was an da wanne modifizieren? u. welche kupplung soll ich nehmen da gibts iwie mehere :D

sorry.. fang grad erst mit vespa 125 an :) war vorher mehr in 50er tuning aktiv :D

sers kurt!

hab mit dem gleichen gedanken gespielt. letztendlich hab ich dann überströmer mit dremel schön gefräst- war arschknapp weil millenium gehäuse und nen 177 pinasco verbaut.

wenn du polini haben willst denke ich brauchst mit dem puffer den du verbauen willst nur den 24er si von dellorto ordentlich bedüsen und das geht dann auch.

vergiss plug´n´play -

si 24 gaser und ori auspuff oder italo puffer leo vini polini  pinasco etc

geht super als stecktunung und 22 zahn übersetzung auf der kupplung

ok danke :)

 

u. wie is des mit der vergaserwanne??

[quote user=„kleinelücketuning“]

Am Besten erstmal schauen, was verbaut ist !

Es gab die PX125 meines Erahctens mit 20, 21 und 22 Zähnen je nach Modell und Alter.

Also falls kleiner montiert ist auf das 22 Zahnkupplungritzel zuückgreifen !

 

Sven

 

[/quote]

Ich kenn's so: 20er PX80, 21er PX125, 21er/22er PX150. Die Primär sollte bei allen 68 Zähne haben, außer evtl. die ganz alten PX, die hatten noch das 67er Ritzel der Sprint...

Können ja aber machen würde ich es nicht du solltes schon auf einen 28er vergaser greifen damit du die Power auch raus bekommst. Die übersetzung würde ich auch ändern bzw ich würde die Kupplung von der 200 px verbauen dann musst du die Primar aber neu nieten aber dann hast du richtig spaß motorblock richtig bearbeiten und ab dafür das macht richtig spaß melde dich mal wenn die kiste läuft und pass auf das daß Vorderrad nicht nur in der luft ist

Vergaserwanne ist gleich. Musst nur darauf achten, dass du auch wieder nen Veragser verbaust, der mit/oder ohne Ölpumpe arbeitet, je nachdem, was du vorher hattest.

Am besten du nimmst denn 24er Vergaser von der 200 und einen Ital Auspuff, und die übersetzung lassen wie sie ist, macht auch spass

 

oder eben etwas mehr, mit 28er Rennwelle Motor bearbeiten und denn sip Auspuff und die HP4

 

MFG

 

www.vc-marchtrenk.at