16/10 vs. 16/16 (Girlfriend)

Da ich grad dabei bin für meine Freundin eine V50 aufzubauen die so original wie möglich sein soll (unter anderem aus Angst vor der Polizei und Zitat: „Ach ich muss nicht unbedingt schnell fahren, das ist mir zu gefährlich“) frage ich mich ob der Umbau von 16/10er Vergaser auf 16/16er sich lohnt. Der Motor ist ansonsten komplett original bis auf einen Sito plus.

Ich weiss, daß das eine Frage ist die man sich normalerweise gar nicht stellt, weil eh gleich mindestens ein 19er reinkommt, aber vielleicht gibts ja doch jemanden der mir dazu was schlaues sagen kann.

also bis denne

Batiste[:smokin:]

wo kommst du her hab noch nen 16/16er gaser orginal v 50 spezial hier

Kommt darauf an, was man als lohnend bezeichnet. Aber die 16/10er Vergaser drosseln die 50’iger soviel ich weiß auf 45km/h. Mit dem 16/16geht da wenigstens ein bisserl mehr. Bei mir laut Tacho 55km/h. (echt wohl nur 50)Merken tut das keine Sau, weil der Vergaser von außen völlig gleich aussieht bis auf die Prägung 16/16 die man aber eh nur lesen kann wenn man den Gaser ausbaut.
Aber so ein Vergaser ist natürlich nicht umsonst und ob deiner Freundin die 5 km/h 60 Euro wert sind… Aber wenn du einen Gebrauchten billig auftreibst rein damit!

Nein lohnt sich überhaupt nich ich habe auch 16/16 in einer V50 gefahren hat nicht ein bisschen gebracht

na des hob i mia ja scho fast gedacht…

Thanxx [:smokin:]

also ich habe auf meiner nen 16/16 er. und ohne anderen zylinder ist das ziemlich ladde! quasi da tut sich nix.

hab auch noch einen 20euros oki incl versand