150 VBA

Ist es sinnvoll auf eine vba einen Tuningzylinder(DR177) zu verbauen? Ich meine jetzt bezüglich 3-Gang Getriebe.

also ob ich den dr mit langhub fahren würde weiss ich nicht…
wenn du das so schreibst…nimm ne sprint… vbb hat- ich hoffe ich verwechsele da jetzt nix - nen gs3 ähnlichen Motor, da wirste dann gar nix drannmachen können…vnb ist nen sehr sprintähnlicher motor aber mit 2 überströmern; dito vba aber mit nasenkolben…

die frage wäre für mich: warum keine sprint, nen px motor rein dr177 drauf, aktuelle technik und spass haben…wenns denn die kleinen 8" mit den runden kurven sein sollen…würde ich ne vnb nehmen…

die vba hat nasenkolben…bei vnb isses kein thema…ob du da den dr ohne probleme mit den überströmern draufkriegst kann ich dir nicht sagen, aber mit 3 gang gehts gut… hast ja viel mehr drehmoment als vorher…

Danke für die Info !
Warum DR nicht mit Langhub?

DIE Frage wiederum habe ich mir auch gestellt…aber seis drumm…das erin anderes thema ist und an anderer stelle erörtert wird

weil ich dazu keine erfahrungswerte habe…bislang immer mit der normalen welle verbaut…und theoriewissen gebe ich ungerne ab…

Warum einen so alten Roller überhaupt tunen??

Gruß Vespafan[:smokin:]

ESST MEHR PLASTIK!!! [:D]

Warum tunen ? Einige Pferdchen mehr im Stall zu haben kann nur von Vorteil sein.
Ich wollte mich nur informieren was, ob und wie alles empfehlenswert ist falls mir die vorhandene Leistung nicht reicht.Wie gesagt will nur runde Formen also scheidet eine PX aus ,will aber trotzdem etwas Leistung. Werde mir mit hoher Wahrscheinlichkeit eine 125 GT zulegen. Vielleicht verbaue ich auch einen PX Motor. Für weitere Tips und Ansichten bin ich jedenfalls dankbar.