125`ger Runner Kurbelwelle

An meinem Runer ist die Riemenscheibe durchgerutscht und jetzt
ist das Loch in der Mitte Blank , keine Zehne mehr dran und auf der Kurbelwelle sind auch kaum noch Zehne drauf. Die Riemenscheibe muß Neu, aber was ist mit der Kurbelwlle. Muß ich jetzt wegen der Zehne auch ne Neue Kaufen???
Son Sch… Kostet wieder ein Schweine Geld. Jemand ein Tip wo ich die Teile Günstig bekommen kann.[:@]

Also der Multivar packt gar nicht auf die Zähne und die Polini Vario kommt direkt mit Riemenscheibe ohne Zähne.

Ist also alles relativ egal. Wichtig ist nur, alle Unterlegscheiben zu verbauen und die Mutt auch ordentlich fest anzuziehen. Ich nehm meistens so 80nm. Dann hält das ganze durch den Reibschluss.

Gruß ppeters

Hey, Mad-Max, wär klasse wenn Du mal ein Foto posten könntest. Dann würden wir ja sehen wie „schlimm“ es ist.

Wenn die Verzahnung auf der Kurbelwelle nichtmehr gut ist, wird Dir die neue Scheibe früher oder später auch wieder durchrutschen. Möglichkeiten wären hier: Austauschen, evtl. versuchen die Verzahnung wieder „herzustellen“ indem Du z.B. mit Flüssigmetall aus der Tube wieder Material aufträgst und die Verzahnung einarbeitest oder - aber das würd ich lassen - die Scheibe mitm Schweißpunkt fixieren [[:O]] . Gestaltet sich halt schwierig wenn Du öfters was an der Vario basteln willst [:D] [:D]

UND ÜBERHAUPT: Wie kann die bitte durchrutschen?!?! Zuviel Power, he [:D]

Ich glaube mad-max meint hier die aussere riemenscheibe, die varioscheibe die du meinst, ist keine riemenscheibe.
Die aussere würde ich auf jedenfall ersetzen, wenn die kw zu verschlissen ist, kommst du wohl nicht drumherum die auch zu ersetzen[:@]