110/90-10

Falls jemand Interesse hat einen breiteren Schlappen zu fahren ohne Umbaukit: Habe mal etwas mit Erfolg ausprobiert. Da bei mir ein 110er Reifen eingetragen ist und ich einen neuen Motorblock verbauen wollte habe ich einfach zwei breite Felgenhälften genommen (die Felge verbreitert sich so um 17-18mm) und die Motorschwinge wegen der Spurtreue 9mm nach rechts versetzt. Funftioniert einwandfrei! Also wenn jemand etwas Geld sparen möchte und sich mit einer 110er Reifenbreite zufrieden gibt, so gehts!

Hallo Leute, ich würde gerne wissen ob jemand von euch schon mit den Teflonbuchsen von PM als ersatz für die originalen Gummilager erfahrung gemacht hat. Hab hier nen Ersatzmotor liegen bei dem auf der einen Seite einer dieser Silentgummis fehlt und bei meinem aktuellen Motor komm ich ziemlich ins schwimmen, sagt sogar der TÜV grmpf Kann man die leicht montieren und wie ist es mit Vibrationen und Fahrverhalten???

[:rotate:]
Grüze!
Hab bei mir vorne einen 100/90-10 Heidenau oben, hab auf der Seite gut 3 mm weggenommen-passt jetz! Und hinten hab ich einen 100/90-10 Michelin Dexter drauf der ohne probleme passt, er hat nur ein wenig am Stoßd. geschliffen. Das hat sich jetzt aber auch erledigt!(abgeschliffen) Komisch is nur das der Heidenau breiter und vor allem höher als der Michelin ist, obwohl beide die gleichen Dim. Angaben haben 100/90-10
LG oliver[:dance1:]

[:rotate:]
Grüze!
Hab bei mir vorne einen 100/90-10 Heidenau oben, hab auf der Seite gut 3 mm weggenommen-passt jetz! Und hinten hab ich einen 100/90-10 Michelin Dexter drauf der ohne probleme passt, er hat nur ein wenig am Stoßd. geschliffen. Das hat sich jetzt aber auch erledigt!(abgeschliffen) Komisch is nur das der Heidenau breiter und vor allem höher als der Michelin ist, obwohl beide die gleichen Dim. Angaben haben 100/90-10
LG oliver[:dance1:]

hehe, iseh wohl net richtig, hier gabs wohl PHP Schrott g Was sucht mein Thread bei dir?? Deshalb vielleicht die Fehlermeldung beim abschicken und auch noch die gleiche Uhrzeit g