1 er gang

Hi leute!

immer wenn ich den ersten gang einlege, macht meine 200 cosa einen ruck nach vorne. ist das normal?
hatte bis vor 8 jahren ne pk 50. kann mich nicht mehr erinnern ob das da auch war…

gruß andre

ja, nach dem ruck ist alles in ordnung!

gruß andre

Trennt deine Kupplung denn 100%ig???

dann würd ichs einfach ignorieren

rock the house [:dance2:]

hast vielleicht ein zu hohes standgas? dass es einen ´kleinen ruck gibt is klar. da ja das schlatkruez ins zahrad reingeht. vielleicht kleben ja deine kupplungsscheiben leicht anneinander. kann schon der grund sein dass nach dem ruck alles wieder läuft

würde also heißen, ich müsste die kupplung ausbauen und mal auseinandernehmen? oder brauch ich eine neue? kann eigentlich nicht sein, weil meine cosa erst 5000 km runter hat… getriebeöl ist frisch und genug drinne…

Ich fahre auch eine 200 Cosa, bei mir ist genau das gleiche .
1-Gang einlegen kleinen minimalen Ruck das wars , ist schon
immer so gewesen, ich denke das ist im Normbereich.
Keine weiteren auswirkungen.
Und ich denke mal auch gewisse Schaltgeräusche sind normal.
Also kein Kratzen sondern man hört irgentwie das man den
Gang wechselt.[:dance1:] [:dance1:] [:dance1:]

jo, halt bei jedem schalten ein „klack“. ich denk, dann werd ichs ignorieren und mir keine großen sorgen machen…

gruß andre

einfach ignorieren und: never touch a running system;D ;D ;D

MfG. Thomse[:drink:] [:drink:] [:drink:]

LooL! wird wohl das beste sein!

gruß andre